Im Normalfall ist es ja so, dass wir die Kundendaten bekommen und wir die USB Sticks bei uns im Hause mit den Daten bespielen.
Nun kann es aber durchaus sein, dass Sie zum Beispiel Daten verteilen möchten, welche sich täglich ändern oder aber unterschiedlich sind.

Hierfür haben wir diese zweite Variante entwickelt.

Wir legen auf dem USB Stick einen leeren Datenordner (können natürlich auch mehrere sein) an, welcher in diesem Zustand auch zum löschen geht. Kopieren Sie jedoch auch nur eine Datei in diesen Ordner, dann ist der Löschschutz aktiv.

Gerne erstellen wir Ihnen einen Musterstick um dies auch testen zu können.