USB-Stick Schreibschutz

In vielen Branchen, dürfen USB-Sticks auf Messen nicht so einfach verteilt werden. Hier zählt z. B. eindeutig die Medizinbranche dazu. Es "muss" der gesamte Stick mit einem Schreibschutz versehen werden, um NICHT als Geschenk eingeordnet zu werden.

Hierfür haben wir zwei Varianten:

1. Partition als reines Read-Only Laufwerk. Hier haben wir die gleiche Funktion wie bei einer CD oder DVD, die Daten können nicht gelöscht bzw. der Datenträger nicht formatiert werden.



Auf diesem Screenshot sehen Sie, dass ein Formatieren nicht möglich ist.

 

2. die zweite, jedoch günstigere Variante, ist die für WIndows-Systeme. Der USB-Stick kann zwar unter Umständen formatiert werden, jedoch können die Daten vom Anwender über die Löschtaste nicht entfernt werden.